Montag, 06 Januar 2020 07:51

Radler 07 Bottrop Fahrer Tim und Tyler Smuda beim MTB Rennen in Bocholt

Am 05.Januar stand das erste MTB Rennen des Jahres auf dem Programm. Mit am Start waren unsere RAdler Tim und Tyler Smuda.

Tyler musste aufgrund der fehlende Vorjahresergebnisse aus der letzten Reihe starten. Nach einer starken Aufholjagd konnte er sich bis auf Platz 11 nach vorne kämpfen. Aufgrund dieser guten Platzierung geht es dann nächste Woche aus der zweiten Startreihe los und die Chancen eine schnelle Spitzengruppe zu erwischen steigen.

Bei Tim war die Situation ganz ähnlich, er startete aus einer der hinteren Reihen. Das Fahrerfeld war 75 Mann stark und auch einige Nationalfahrer wollten ihre Winterform testen. Tim konnte sich von Gruppe zu Gruppe vorarbeiten und landete am Ende auf einem sehr guten zwölften Platz.

Das zweite Rennen der Bocholter MTB Rennserie startet am Sonntag, den 12.Januar 2020.  

Letzte Änderung am Montag, 06 Januar 2020 07:55

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.